Mateo Nicolas Martinez ist Sieger der 9. Bender Open

Erstellt von D. Müller | |   Startseite

300 Zuschauer sahen ein tolles Finale

mit 6:1 und 6:1 ging die diesjährige Siegprämie der Bender Open an Mateo Nicolas Martinez aus Argentinien. Der verdiehnte Sieger spielt für Sindelfingen in der Regionalliga West. Der 2. Sieger, Matthew William Donald ist erst 17 Jahre und kann noch im Juniorenereich spielen. Die klare Niederlage ist auch das Ergebnis des sehr anstrengenden und Kraft raubenden Halbfinals sowie der Dreisatzsieg im Viertelfinale.

An der anschließende Siegerehrung waren der neue Grünberger Bürgermeister Marcel Schlosser sowie Otto Klockemann vom Stadtrat vertreten. Die Firma Bender repräsentierten Dirk Bender und der neue Geschäftsführer der Bender Group Heinz Nowicki. Der TC Grünberg wurde vom Präsidenten Andreas Lenz, Fritz Lenz und Steffen Nebeling vertreten.

Alle Redner bedankten sich bei den beiden Finalisten und überreichten einige Präsente und die Siegprämien. Bei tollem Tenniswetter kamen die 300 Zuschauer voll auf Ihre Kosten und konnten Spitzentennis, die tolle familiäre und gemütliche Anlage sowie das ein oder andere Kaltgetränk genießen.

Alle Beteiligten hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr zu den 10. Bender Open

Zurück

TC Grünberg, 60 Jahre traditionell gewachsen und noch immer schlagkräftig;
für alle, die Spaß am weißen Sport in familiärer Atmosphäre haben.