Julian Lenz ist Sieger der 6. Bender Open

Erstellt von D. Müller | |   Allgemein

In einem hochklassigen Finale vor ca. 300 Zuschauern siegte der Grünberger Julian Lenz

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier eröffnete das Finale pünktlich um 14 Uhr, begrüßte alle Zuschauer und wünschte den Spielern viel Erfolg.

So startete das Match in den ersten Satz, der dann aber leider durch einen kräftigen Regenschauer unterbrochen werden mußte. Nach der Regenpause konnte Julian Lenz den ersten Satz mit 6:3 für sich verbuchen.

In den zweite Durchgang startete Jonas Lutjen besser und führte mit 4:1. Nun begann Julian Lenz seine Aufholjagt und konnte am Ende mit 7:5 gewinnen. Die begeisterten Zuschauer sahen ein hochklassiges und spannendes Match bei dem Julian Lenz am Ende die Nase vorn hatte und das Turnier zum dritten mal gewinnen konnte.

Im Anschluß fand die Siegerehrung statt, bei der die Vertreter der Fa. Bender aus Grünberg, der Grünberger Bürgermeister Frank Ide und natürlich die Vertreter des TC Grünberg ihre Dankesworte sprachen und die beiden Finalisten gebührend ehrten.

Alle beteiligten waren sich einig das Turnier fortzuführen und somit werden in einem Jahr die 7. Bender Open durchgeführt.

Zurück

TC Grünberg, 56 Jahre traditionell gewachsen und noch immer schlagkräftig;
für alle, die Spaß am weißen Sport in familiärer Atmosphäre haben.