Charly Zick ist Sieger der 8. Bender Open

Erstellt von D. Müller | |   Startseite

300 Zuschauer sahen ein tolles Finale

Bein bestem Tenniswetter, optimal präparierten Plätzen, sahen die ca. 300 Zuschauer ein tolles Endspiel.

Am Freitag startete das Turnier mit 8 Spielern in einer Qualifikationsrunde. Im Anschluss folgte die erste Runde des Hauptfeldes, bei der bereits die Nr. 5 der Setzliste ausschied. Am Samstag ging es dann in die Achtel- und Viertelfinals und man konnte tolle Spiele verfolgen. Von den gesetzten Spielern konnte sich nur der an 7 gesetzte Charly Zick bis ins Finale durchspielen.

Das Endspiel ging am Ende bis in den dritten Satz in dem Benedikt Henning die Kräfte ausgingen. Das Halbfinale am Vormittag war doch sehr anstrengend.

Die Ergebnisse der einzelnen Sätze waren 6:7, 7:6 und 6:0 für Carly Zick im dritten und entscheidenten Satz.

Die Siegerehrung wurde wie immer vom Turnierdirektor Fritz Lenz und vom 1. Vorsitzenden des TC Grünberg moderiert. Auch Grünbergs Bürgermeister und Anne Römer von Hauptsponsor, der Bender GmbH, beglückwünschten die beiden Finalisten und überreichten die Siegerschecks.

Andreas Lenz bedankte sich noch bei allen Helfern, den vielen Zuschauern und hofft natürlich auf eine Neuauflage des Turniers im nächsten Jahr.

Zurück
Siegerehrung 8. Bender Open

TC Grünberg, 57 Jahre traditionell gewachsen und noch immer schlagkräftig;
für alle, die Spaß am weißen Sport in familiärer Atmosphäre haben.